Katharina Schramm

Referenzen

Schicksale und Erfolge

Wir haben nicht mal im Ansatz eine Vorstellung davon, was alles möglich ist.

Katharina-Schramm-Unternehmensspirit-Referenzen
Referenz Katharina Schramm Innere Stimme
Uschi: Herzrasen (Tachykardie), Bluthochdruck, Allergien, Zahnfleischprobleme, Diabetes Typ2 ...

Liebe Katharina,

nach fast einem Jahr möchte ich Dir unbedingt mal Danke sagen und Dir mitteilen was sich bei mir alles so verändert hat, seitdem ich bei Dir war.

Wie Du ja weißt, hatte ich einen viel zu hohen Blutdruck und Diabetes. Und beides habe ich jetzt nicht mehr. Einfach weg.

Meine Allergien, die ich gegen alles hatte was grünt und blüht, habe ich auch nicht mehr. Und die hatte ich 30 Jahre lang. Und ich habe über Desensibilisierung bis zu Spritzen wirklich alles versucht.

Ach ja, und meine Zahnschmerzen und die ständigen Zahnfleischprobleme sind auch weg. Ich kann jetzt heiß und kalt an den Zähnen ganz normal spüren, ohne Schmerzen.

Es geht mir zudem körperlich und ingesamt viel besser. Mir wird jeden Tag bewusst wie toll es mir jetzt geht.

Davor habe ich mich nicht wohl gefühlt, weil ich immer krank war.

Eigentlich bin ich ja ein sehr wibbeliger Mensch, aber jetzt bin ich viel ruhiger geworden. Ich sehe die Dinge gelassener, es nervt mich nicht so und ich rege mich nicht mehr so viel auf.

Dadurch schaffe ich noch mehr. Vorher war ich negativer, wollte lieber in mein Schneckenhaus, was ja im Alltag nunmal nicht geht und dann war ich schnell gereizt und genervt.

Wenn man in Gesprächen schonmal auf eine alte belastende Thematik zu sprechen kommt, kann ich sie sofort danach abhaken. Wenn das Gespräch beendet ist, dann ist hinter dem letzten Satz ein Punkt. Mir läuft das Problem danach nicht den ganzen Tag hinterher und ich denke darüber auch nicht weiter nach.

Dadurch, dass Du mir alle Altlasten genommen hast, belastet mich auch meine Vergangenheit nicht mehr. Und das erhalte ich mir auch durch Deinen Kurs.

Wenn es jetzt zu negativen Gesprächsthemen kommt, lenke ich das Gespräch auch immer wieder auf das Gute. Ich höre gerne zu und gebe gerne auch einen Rat aber ich will das nicht mit nach Hause nehmen und Tage darüber nachdenken. Manchmal konnte ich sogar danach nicht schlafen.

Übrigens Schlafprobleme, ich kann jetzt wieder richtig gut schlafen. Wenn man mich lässt, dann schlafe ich manchmal auch 10 Stunden. Du weißt, ich habe vorher nur drei maximal 4 Stunden in der Nacht schlafen können und zwar verteilt über die ganze Nacht. Und wenn mein Körper das macht, weiß ich genau, dass er das jetzt braucht. Mein Körper sucht sich die Ruhephase zur Regeneration wieder im Schlaf. Und dadurch bin ich auch ausgeruhter und ausgeglichener. Das ist wie ein Kreislauf mit all den anderen Teilen.

Also, alles erstaunlich positive Merkmale, die ich ja jeden Tag spüre. Da kannst Du mal sehen, was Du mit den Altlasten alles ausgeräumt hast.

Und Du weißt ja auch, dass ich lange eine ganz schlimme Problematik mit dem Herzrasen hatte. Dadurch bin ich ja eigentlich zu Dir gekommen.

Erinnerst Du Dich, wo der der nette Kardiologe im Krankenhaus mir den Kopf gewaschen hat, dass das nichts mit meinem Herzen zu tun hat? Ich habe mich übrigens bei ihm bedankt. Das war ein guter Hinweis.

Mein Herzpochen war ja ganz besonders schlimm, wenn ich mich hingelegt habe und das ist komplett weg! Auch wenn ich mich aufrege. Das kommt ja auch mal vor, man hat ja auch schonmal einen schlechten Tag.

Heute bin ich mir sicher, dass meine ganzen Probleme nur aus meiner Angst kamen, die mir gar nicht bewusst war.

Wenn mir heute im Alltag etwas bewusst Angst macht, dann kann ich das Problem ansehen und erkennen woher das kommt. Dann sehe ich sofort, das und das ist vorgefallen, dann muss ich das jetzt anpacken. Und dann finde ich eine Lösung. Früher habe ich mich da reingesteigert.

Ich fühle mich jetzt körperlich gut und einfach rundum wohl, lasse Probleme nicht mehr so sehr an mich rankommen und kann mich jetzt wieder voll akzeptieren.

Und ich kann jetzt alles tun, ohne Einschränkungen, weil mir durch den hohen Blutruck nicht mehr schlecht, übel oder schwindelig ist. Jetzt, wo das alles weg ist, fühle ich mich in mir einfach nur ausgeglichen und wohl.

Das ist das wertvollste was wir haben, weil, wir müssen 24 Stunden mit uns leben, Tag für Tag. Und wenn wir uns dabei nicht wohl fühlen, werden wir unglücklich.

Ich war zwar nie ein wirklich unglücklicher Mensch, aber wenn man sich nicht wohl fühlt, weil vieles falsch läuft, das ist nicht schön und das will keiner.

Es macht mir wieder Spaß morgens aufzustehen und wenn die Sonne dann noch so schön scheint wie gerade, dann bin ich sehr agil und dann will ich was bewegen und was machen. Ich stehe jetzt morgens immer auf und freue mich auf den Tag. Und abends gehe ich ins Bett und bedanke mich für den schönen Tag.

Ich habe Dir damals gesagt, dass ich sehr skeptisch war, weil ich eigentlich ein sehr realistischer Mensch bin, der gerne Dinge anfassen oder erlesen kann. Dann kann ich es umsetzten. Aber was ich gut bei Dir fand, Du hast so viele Fragen gestellt und hast Dir dazu Notizen gemacht, die ich ja auch sehen konnte. Ich fand es schön, dass ich mit daran arbeiten durfte zu erkennen wo meine Blockaden damals waren. So habe ich selber erkannt, dass meine Blockaden gar nicht aus der Zeit stammten wo mein Mann und mein Sohn so krank waren, sondern, dass das schon mit meinem Vater begonnen hat. Das war mir gar nicht bewusst. Das schon alleine zu sehen war toll, wie sich das alles zusammengestellt hat, und welche Konsequenzen das die ganze Zeit mit sich gezogen hat.

Und das Du das hinterher alles ausgelöscht hast, das war eine unbeschreibliche Erleichterung, sofort danach, als das alles weg war. Das ist aber ein Gefühl das ich Dir nur ganz schwer beschreiben kann. Das ist was, was man mal erleben muss.

Mein Mann hatte mich ja abgeholt nach unserem Termin und ich war so euphorisch, dass er gefragt hat, was denn mit mir passiert sei. Ich hab nur gesagt, ich kann es Dir nicht sagen aber ich fühle mich sauwohl.

Und meine Werte haben sich danach auch schlagartig verbessert. Das konnte ich auf meinen Geräten ja sofort sehen. Man kann das einfach nicht beschreiben, das ist gigantisch.

Hab herzlichen Dank für alles! Ich wünsche Dir alles Gute!
Uschi

Hans Dieter Jung, Unternehmer und Geschäftsführer, im aktiven "Ruhestand"

Liebe Katharina, Du bist schonungslos ehrlich, klar und dabei äußerst humorvoll und natürlich. Fachwissen und Wahrheiten bringst Du auf den Punkt. Und dazu einen vollständigen Fahrplan fürs Leben. Wenn ich es so anmerken darf, ist es unverkennbar, dass Dein Wissen nicht alleine aus Büchern stammt. Du weißt wirklich worüber Du sprichst. Das habe ich, mit meinen mittlerweile 80 Jahren, zuvor nirgends erlebt. Und glaube mir, ich habe viel gesehen und gehört. Aus dem Blick eines Unternehmers bin ich in höchstem Maße beeindruckt über die Auswirkungen und Möglichkeiten. Als Vater, der den Schmerz über den frühen Tod seiner Tochter kaum mehr tragen konnte, glücklich über die Leichtigkeit und Liebe die ich nun verspüre. Du öffnest in der Tat brach liegende Ressourcen, auf allen Ebenen. Mädchen, mehr geht nicht. Bist Du Dir darüber wirklich im klaren? Ich habe mein Leben lang nach Antworten und Lösungen gesucht. Du gibst sie mir mit jeder Deiner Erklärungen. Du lässt mich meine Wahrheit finden und sie bestätigt sich in meinem Leben. Das ist à la bonne heure. Hui, von Herzen meinen Dank an Dich!

Hans Dieter Jung, Unternehmer und Geschäftsführer, im aktiven “Ruhestand”

3 Jahre nach unserer Zusammenarbeit sprechen Dieter und ich über seine gesamten Erfolge.
Interview: „Schwäche zugelassen, unvorstellbare Hilfe bekommen und daraus Gold gemacht“

Schwäche zulassen und Hilfe bekommen
Rücken- und Gelenkschmerzen endlich verabschiedet
Hans-Jürgen aus Hamburg: Rücken und Gelenkschmerzen endlich verabschiedet

Einen Monat nach unserer Zusammenarbeit sprechen Hans-Jürgen und ich über seine Erfolge.

Interview: „Entnervt und krumm angekommen & glücklich und zufrieden nach Hause gefahren.“

Dominique aus Hamburg: Depression erfolgreich überwunden

Die Erfolgsgeschichte: Depression überwunden.

Einen Monat nach unserer Zusammenarbeit sprechen Dominique und ich über ihre Erfolge.

Interview: „Depression bedeutet nicht lebenslänglich. Jetzt lerne ich mich selbst zu lieben.“

Die Erfolgsgeschichte: Depression überwunden
Referenz Katharina Schramm Innere Stimme
Andrea Welter, Dipl. Finanzwirt, Steuerberaterin
Du hast mir durch die Arbeit mit Dir die Möglichkeit gegeben, mein Inneres zu hören und damit in Kontakt zu treten. Dadurch habe ich neue oder längst verschüttete Seiten an mir neu kennengelernt, die mich glücklich machen, mein Leben bereichern und mich sowohl privat als auch beruflich weiterbringen. Danke!
Frank Heiter, DSV Road GmbH, Operation Manager National

Die Zusammenarbeit mit Ihnen hat mein Berufsleben komplett verändert, ich schaue heute auf Probleme, Prozesse, Strukturen, Kollegen und Führungskräfte mit ganz anderen Augen. Beobachten, bewerten, drauf schauen, alles hat sich verändert.
Ich hatte viel Angst vor der Arbeit, vor Problembewältigungen und kein Selbstwertgefühl.
Das waren meine täglichen Begleiter.
Ich habe gelernt an die Ursachen zu gehen und nicht an die Probleme, die durch die Ursache entstehen.
Somit kann ich u.a. Prozessabläufe stets verbessern und die Produktivität erhöhen.
Ich bin heute in der Lage Fachabteilungen zu reorganisieren, Strukturen zu schaffen, Prozessabläufe festzulegen, Prozessketten über die Fachabteilungen hinaus.
Ich setzte mir Ziele und gehe zurück um dann auf das Ziel hinzuarbeiten, ich weiß wie es auszusehen hat, wo ich stehen will.
Ich könnte Ihnen noch so viel Positives mitteilen, aber ich denke ich konnte hier in wenigen Worten darstellen wie ich mich verändert habe und was ich dadurch bewirken kann. Dafür von tiefstem Herzen Danke.

Zusammenarbeit Berufsleben komplett verändert
Vertrauen in sich selbst finden und zurückgeben
Sandy Bück: Familienmanagerin von 8 großartigen Persönlichkeiten

Was für ein Glück Dich wieder getroffen zu haben. Genau zur richtigen Zeit! Du verstehst es wirklich Menschen zu erreichen und ihnen das Vertrauen in sich selbst zurück zu geben. Deine positive Natur und Begeisterung ist einfach ansteckend. Ich hatte danach soviel Klarheit und Power wie nie zuvor. Alles ergab plötzlich totalen Sinn und ich konnte leicht und sicher neu entscheiden. Also das, was ich wirklich wollte und das Beste für alle war. Geniales Gefühl, tolles Ergebnis. Wow! Danke!

Du möchtset gerne einen Termin mit mir vereinbaren?